Anfrage / Buchen

Der Sommer kann kommen, das Feeling ist längst da.

So sehr haben wir uns diese Auszeit heuer verdient!

In der Biosphäre Salzburger Lungau, im Herzen Österreichs, finden Sie zahlreiche Möglichkeiten, um neue Urlaubserlebnisse zu sammeln. Entspannt anreisen und im einmaligen Naturidyll ankommen. Begeistert sein von den Bergen, diese einzigartigen Landschaftsbilder verinnerlichen; Bergsteigerglück erfahren am Gipfelkreuz der schönsten Ziele von den Hohen Tauern bis zu den Nockbergen; der Sommerhitze entfliehen in den schattigen Tälern, frischen Wäldern und auf den sattgrünen Almen; traditionelle Kulinarik kennenlernen, regionale Spezialitäten genießen; in Brauchtum eintauchen, Denkmäler und Zeitzeugen entdecken; Begegnung zulassen, Gastfreundschaft erfahren in den beschaulichen Ortschaften zwischen Ramingstein und Zederhaus gleichermaßen wie im belebten Hauptort Tamsweg.

Sorry Meer, wir fahren in die Berge!

Meer kann warten, für uns geht’s erst mal bergauf.

Dieses Jahr total im Trend:
Homeworking, Homeschooling und
#urlaubdahoam in Austria

jetzt buchen

Erkunde die über 60 Bergseen im Salzburger Lungau
Urlaub dahoam

Weitere Ausflugsziele im Lungau, die man besucht haben muss:

Der tosende Johannes-Wasserfall und, ein kleines Stück weiter, die Gnadenalm in Obertauern. Dort startet ein Rundweg durch die Almlandschaft, mit Rästelstationen und allerhand Wissenswertem.

Von Geschichten und Information begleitet werden Sie auf den verschiedenen Themenwegen im Lungau, wovon es quasi in jeder Gemeinde einen oder mehrere zur Auswahl gibt. Der „Hexenweg“ am Passeggen bei Tamsweg, der Wasserweg Leisnitz in St. Margarethen und der Vogelwanderweg in St. Michael sind nur drei Beispiele.

Eine Fahrt mit der Dampflok Taurachbahn
Schloss Moosham mit Foltergefängnis

Eine Fahrt mit der Taurachbahn darf bei keinem Lungau-Urlaub fehlen! Die Dampflok führt den Konvoi der historischen Waggons an, pfeift voraus, während sich ihre Passagiere die Landschaft einmal aus einem ganz besonderen Blickwinkel betrachten können!

Schaurig wird’s im Foltergefängnis auf Schloss Moosham. Bei einer geführten Museumstour geht’s hinunter in die finsteren Kammern des Schlosses, das von außen nicht erahnen lässt, welch schreckliche Urteile hier einst gesprochen wurde.

Geschichte und Handwerk erleben Sie beispielsweise:

Im Mühlenladen Tamsweg, ein kleines, feines Geschäft bei der Ottingmühle in Tamsweg, wo der Müller noch selbst die Regale mit besten Mehlen und Backwaren füllt.

In der Wollspinnerei Bruckdorf in Mariapfarr, ein Betrieb, in dem Traditionen seit Generationen aufrechterhalten werden.

In der Schaukäserei Thomatal, wo in feinster Handarbeit verschiedene Käsesorten hergestellt werden.

Ottingmühle Tamsweg
Wollspinnerei Bruckdorf in Mariapfarr
Schaukäserei Thomatal

Es gibt viele Seen in Österreich.
aber es kann nur einen Prebersee geben!

Urlaub dahoam

Ludlalm